HANz Stiftung

Die HANz Stiftung ist eine Initiative der Hamburger Wirtschaft, die Jugendlichen mit Startschwierigkeiten beim Übergang von der Schule in die Arbeitswelt hilft. HANz hat sich zum Ziel gesetzt, einen wirkungsvollen Beitrag zur Eindämmung der Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland zu leisten.

Die HANz Stiftung ist aus dem 2005 gegründeten Hamburger Hauptschulmodell hervorgegangen, nachdem 2013 die Hauptschule in der Hansestadt abgeschafft wurde.

Heute ist HANz Vorbild für zahlreiche andere Initiativen in Deutschland. Beispiele finden Sie hier: Förderer

HANz ist eine gemeinnützige Initiative. Sie ist auf die Unterstützung von privaten Förderern und Spenden aus der Wirtschaft angewiesen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie die engagierte Arbeit der HANz Stiftung mit Ihrer Spende unterstützen.


 

Der Vorstand der Stiftung

 


Maren von Nordeck (Otto GmbH & Co KG)
Vorstandsvorsitzende

wolframKopetzky
Wolfram Kopetzky (Hapag Lloyd)
Vorstandsmitglied

MichaelGoedeke
Michael Gödeke (Hamburger Institut für Berufliche Bildung)
Vorstandsmitglied

 

 


 

Kontoverbindung für Spenden

Link zur Spendenseite

 

 

 

 

0